OPTIKER WESTPHAL

+ HÖRGERÄTE, Celle

Tel 05141-25396

HÖRGERÄTE

Nutzen Sie unser Serviceangebot Probetragen. Für welches Modell Sie sich entscheiden werden, unsere Beratung ist individuell, unsere Lösung unauffällig. Verändern Sie Ihr Leben, gewinnen Sie Ihre Lebensqualität zurück.

Viele wissenschaftliche Studien haben bewiesen, was die Menschen, die mit Hörgeräten wieder besser hören, bestätigen: Gutes Hören und Lebensqualität sind eng miteinander vernetzt. Die Unterstützung mit modernen Hörgeräten ist für viele Menschen wie die Rückkehr ins wirkliche Leben. Nach einem individuell erstellten Hörprofil unterstützt unser Akustikteam Sie bei der Auswahl Ihres Hörsystems. Die Anpassung durch unsere Hörakustiker ist ein verantwortungsvoller und komplexer Vorgang, bei dem unsere Akustiker sich intensiv Zeit für Sie nehmen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und helfen Ihnen gerne bei der individuellen Anpassung Ihres Hörgerätes.

 

 

Bauformen

 

1. Hinter-dem-Ohr-Geräte ( HdO-Geräte)


Dieses Gerät wird hinter dem Ohr getragen. Er hängt mit einem

Winkelstück außen über die Ohrmuschel. Der Schall wird über

einen Schallschlauch in das Ohrpassstück und weiter in den

Gehörgang geleitet. Im Winkelstück sitzt das Mikrophon des

Hörgerätes. Bei bestimmten Hörminderungen kann auf das

Ohrpassstück verzichtet werden. Das ist die sogenannte

„ Offene Versorgung“.

 


2. Offene Versorgung

  

Man unterscheidet zwei Formen

a)

Einmal gelangt der Schall über einen fast nicht

sichtbaren dünnen Schlauch in den Gehörgang.

Auf das Ohrpassstück,welches den Gehörgang

verschließt, kann verzichtet werden.

Daher der Name „ Offene Versorgung“.

b)

Zusätzlich besteht die Möglichkeit einen Bestandteil der

Elektronik, den Hörer, im Gehörgang zu platzieren. Dies

ermöglicht eine noch kleinere Bauweise des Hörgerätes.

 

     

3. In-dem-Ohr-Geräte ( IdO-Geräte)

 

Diese Geräte werden vollständig in der Ohrmuschel oder im

Gehörgang getragen. Damit ist die Ohrmuschel an der

Schallaufnahme direkt beteiligt.

 

 

Beide Versorgungsformen sind kosmetisch sehr ansprechend

und fast unsichtbar.

 

 

4. Hörbrille

 

Durch raffinierteste Verarbeitungstechnik werden die Hörgeräte

nahezu unsichtbar in den Brillenbügel integriert.

 

 

 

Zubehör

elektronisches Trockengerät
elektronisches Trockengerät

 Reinigungs- und Pflegemittel

 

Das Hörgerät und die Otoplastik sollten regelmäßig

gepflegt werden, um die Funktionstüchtigkeit zu erhalten. Beim Tragen des Ohrpassstückes bildet sich Feuchtigkeitim Gehörgang, die in das Hörgerät einzieht. Diese muss entfernt werden. Hierfür erhalten Sie bei uns spezielle Pflegemittel. Für HdO-Geräte Reinigungstabletten undfür IdO-Geräte Pumpsprays und Bürsten. Nach der Reinigung oder bei starkem Schwitzen sollten die Geräte getrocknet werden.

Hierfür gibt es elektrische Trockengeräte.

 

 

Batterien

 

 

Zubehör für Radio und Fernsehen

Mit dem Kinnbügel können Sie Fernsehsendungen und Musik

in hoher Klangqualität genießen uns sich dabei vollkommen

frei bewegen.

 

 

Lichtsignalanlagen

Drahtlose Signalanlagen setzen akustische Signale, zum Beispiel das Läuten an der Haustür oder das Klingeln des Telefons, in Lichtblitze bzw. in Vibrationsimpulse um.

 

 

Telefone

Für Hörgeschädigte mit einer höheren Hörer-Lautstärke.

Als Zusatz zu normalen Telefonen gibt es Telefonverstärker,

diese sind auch für Mobiltelefone erhältlich.

Gehör- und Wasserschutz

Gehörschutz gibt es speziell für Freizeit, Arbeit, Musik, Reisen

und Sport um Ihr Gehör dauerhaft vor Lärm zu schützen.

Es gibt für jede individuelle Situation einen maßgefertigten Schutz.

 

 

Batterien

 

 

 

 

Blink- und Vibrationswecker

MARKENAUSWAHL